Neuerungen BricsCAD® V20

 

BricsCAD® V20 – die diesjährige internationale Bricsys Konferenz in Stockholm

Dieses Jahr wurden uns die vielzähligen Neuerungen zur BricsCAD® V20
am 09.10. und 10.10.2019 in Stockholm, in sehr spannenden Präsentationen vorgestellt.

Das Entwicklungsteam von BricsCAD® hat es wieder einmal geschafft, uns mit spannenden Funktionen
für BricsCAD® 2D-, 3D-, BIM- sowie dem neuen Mechanical-Modul vom Hocker zu reißen.

Lesen Sie weiter und lassen Sie sich überraschen!

 

 

Neuerungen BricsCAD® V20 CLASSIC / PRO / PLATINUM

Modernisierte „Dark Mode“ Benutzeroberfläche

 

Mit der Version V20 bringt der Hersteller von BricsCAD® die lang ersehnte „DUNKLE“ Benutzer-oberfläche (im Dark-Mode) auf den Markt. Egal ob Werkzeugkästen oder Multifunktionsleiste (Ribbons), allem begegnen Sie in einem modernen, dunklen Farbton.

Link zum Video:   https://youtu.be/RFTrWaRcOKY

 

Überarbeitete Startseite

 

Die Startseite bietet Ihnen viele neue Möglichkeiten. Erstellen oder öffnen Sie Zeichnungen mit nur einem Klick und greifen Sie schnell auf die letzten Dateien zu.

Link zum Video:   https://youtu.be/Ke_bpDfLkE0

 

Gestapelte Bedienfelder

 

Greifen Sie einfach auf Ihre bevorzugten Bedienfelder, wie z.B. der Eigenschaftenleiste oder auch der Layerliste zu und gewinnen Sie gleichzeitig wertvolle Arbeitsfläche im Modelbereich. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit zu entscheiden, wie Ihre Bedienfelder angezeigt werden sollen.

Link zum Video:   https://youtu.be/qbQns39H8y4

 

Integration von Bricsys 24/7

 
In BricsCAD® V20 wurde Bricsys 24/7 zu 100% integriert. Dadurch können Sie auf Ihre Cloud-Inhalte sowie -Projekte der Kollaborationsplattform Bricsys 24/7 aus BricsCAD® heraus, zugreifen und mit Planungsbeteiligten teilen. 
 
BricsCAD® Nutzer inklusive ALL-IN-Wartungsvertrag erhalten einen kostenfreien Datenspeicher von 1 GB für Bricsys 24/7.
Link zum Video:   https://youtu.be/8eRFIinWcUg

 

Parametrische 2D-Blöcke

 

Möchten Sie einen etwas anderen Block verwenden? Durch diese Neuerung sparen Sie sich die Arbeit beim Erstellen einer neuen Blockdefinition. Verwenden Sie ganz einfach einen parametrischen 2D-Block, der den Bearbeitungsprozess für Sie automatisiert, sowie die Möglichkeit bietet, denselben Block für verschiedene Situationen zu verwenden.

Link zum Video:   https://youtu.be/NsFR3_qF1OE

 

Generieren von parametrischen Reihen durch Blockify

 

Konvertieren Sie mithilfe von Blockify automatisch alle Übereinstimmungen von Objekten zu Blöcken. Verwenden Sie Blockify zuzüglich der Einstellungs-option der parametrischen Reihe, um einen variablen Gesamtblock zu generieren.

Link zum Video:   https://youtu.be/ShpJKRPgv84

 

Dynamische BKS-Anpassung an 2D-Objekten

 

Möchten Sie Objekte in eine beliebige Richtung zeichnen? Ändern Sie die Ausrichtung Ihres Koordinatensystems automatisch, während Sie sich mit dem Mauszeiger an anderen Objekten orientieren.

Link zum Video:   https://youtu.be/uHPDKurt4eA

 

Verbesserung der Punktwolken

 

Hängen Sie Ihrer Zeichnung eine Punktwolke an. Zeichnen Sie eine Clipbox und schalten Sie die Clip-Anzeige ein. Präsentieren Sie Ihre Punktwolke oder betrachten Sie sie von innen! Ändern Sie die Punktgröße, um eine flüssigere Ansicht zu erhalten.

Link zum Video:   https://youtu.be/YsgvFF2L6hw

 

Neue und verbesserte Werkzeuge zur Geländemodellierung

 

Modellieren oder Verschieben Sie mit neuen Funktionalitäten ein bestehendes Geländeplateau oder eine Baugrube anhand eines (DGM) digitalen Geländemodelles. Gestalten Sie einen Dammkörper für eine Straßenführung anhand der Straßenachse und verändern Sie diese mit wenigen Klicks.

Link zum Video:   https://youtu.be/O20umwrsbNE

 

Dynamische BKS-Anpassung an 2D-Objekten

 

Möchten Sie Objekte in eine beliebige Richtung zeichnen? Ändern Sie die Ausrichtung Ihres Koordinatensystems automatisch, während Sie sich mit dem Mauszeiger an anderen Objekten orientieren.

Link zum Video:   https://youtu.be/uHPDKurt4eA

 

Neuerungen BricsCAD® V20 BIM

Echtzeit-Rendering mit Enscape™

 

Starten Sie Enscape™ direkt aus BricsCAD®. Durchfliegen Sie Ihre Modelle und erstellen Sie wunderschöne Renderings und benutzerdefinierte Videos.

Link zum Video:   https://youtu.be/Fy7v5teiqhc

 

Grasshopper-Integration

 

Starten Sie Grasshopper in BricsCAD®, um die Eingabegeometrie zu bearbeiten. Bearbeiten Sie die Schieberegler in Grasshopper, um die Algorithmen zu steuern. Fügen Sie BIM-Daten zu Ihrer Grasshopper-Geometrie hinzu. Konvertieren Sie Geometrien in BricsCAD®-Geometrie. Alle Eigenschaften egal ob BIM-Datensätze oder parametrische Informationen werden bidirektional transportiert.

Link zum Video:   https://youtu.be/cjjVzsmNnhA

 

Parametrischer Treppenmodellierer

 

Erstellen Sie parametrische Treppen mit nur wenigen Klicks. Die erstellten Treppen sind vollständig parametrisiert und können in jedem Projekt verwendet werden.

Link zum Video:   https://youtu.be/ops2Dwsh2Ts

 

Replizieren Sie BIM-Informationen mit AutoMatch

 

Replizieren Sie BIM-Informationen wie fehlende Zusammenstellungen, Eigenschaften usw. oder importieren Sie BIM-Informationen aus externen Dateien.

Link zum Video:   https://youtu.be/7AssFv9Ehwc

 

Verbindungsdetails in einer Bibliothek speichern und übertragen

 

Wählen Sie ein Detail aus der Bibliothek aus, und passen Sie die Verbindungen an. Ziehen Sie das angepasste Detail per Drag & Drop in Ihre Zeichnung, um es auf Ihr Model zu übertragen. Sie können benutzerdefinierte Wandverbindungen speichern und mithilfe von Tags in der Bibliothek suchen.

Link zum Video:   https://youtu.be/8U5_cGebYXs

 

BCF-Datei Unterstützung

 

Tauschen Sie auftretende Probleme über das BCF-Panel aus. Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle offenen Probleme oder lösen Sie sie. Sehen Sie sich alle Details, Kommentare und Screenshots an oder fügen Sie weitere hinzu.

Link zum Video:   https://youtu.be/7VUz0n8XkKU

 

IFC4-Unterstützung

 

Mit BricsCAD® V20 wird der Export und Import von IFC4-Modellen untersützt. IFC4 verbessert die Unterstützung für NURBS und die Handhabung von Netzen.

Link zum Video:   https://youtu.be/HuQrVQcv9QQ

 

Neuerungen BricsCAD® V20 MECHANICAL

Überarbeitete Standard-komponenten

 

Standardkomponenten wie Schrauben, etc. wurden überarbeitet. Alle Schrauben werden in den Ableitungen jetzt branchenspezifisch dargestellt.

Link zum Video:   https://youtu.be/zzIaKkuS-v0

 

Multiparametrischer 3D-Animationseditor

 

Erstellen Sie komplexe 3D-Animationen mit Baugruppen- und Kameraanimationen, wobei jede Bewegung durch separate Parameter gesteuert wird.

Link zum Video:   https://youtu.be/nN2VpPS-uCk

 

Tab-and-Slot-Verbindung

 

Verbinden Sie einfach zwei Flansche mit der Laschen- und Schlitzfunktion, um eine genaue Montage der Blechteile zu gewährleisten.

Link zum Video:   https://youtu.be/xS8DXliiJvo

 

Parametrische Rohrflansche

 

Arbeiten Sie mit den neuen parametrischen Rohrflanschen. Mit diesen Standardkomponenten wurde die Bibliothek stark erweitert.

Link zum Video:   https://youtu.be/QZmLnbbAH8s

 

Neue Stücklistenanzeige

 

Erstellen Sie eine neue Stückliste mit BOM-Panel. Fügen Sie der Tabelle Ihre bevorzugten Eigenschaften hinzu und formatieren Sie jede Spalte einzeln.

Link zum Video:   https://youtu.be/HHspubE2yag

 

Automatische mehrachsige Explosionsdarstellung und Montageachsen

 

Erzeugen Sie automatisch eine Explosionsansicht und fügen Sie mit einem einfachen Klick alle dazu-gehörigen Montageachsen der Bauteile hinzu.

Link zum Video:   https://youtu.be/bI1Ee9JLJA0

 

Neue parametrische Möglichkeiten

 
In BricsCAD® V20 MECHANICAL kommen folgende Neuerungen innerhalb der Parametrik hinzu:
Geometriegesteuerte Abhängigkeiten
3D-Pfadverfolgung
Link zum Video:   https://youtu.be/bI1Ee9JLJA0

 

Saum-Funktion

 

Modellieren Sie Blechsäume und gehen Sie sicher, dass sich an Ihrem Blechbauteil niemand mehr verletzt. Scharfe Kanten sind Schnee von gestern.

Link zum Video:   https://youtu.be/pCEAu08Issc

 

BricsCAD® V20 Ankündigungen – „the Bricsys Collective“

Integration der Applikation Rhino - Grasshopper®

 

Designern und Architekten, die mit Hilfe von generativen Algorithmen neue Wege beschreiten und Formen ausprobieren möchten, bietet das Grasshopper® Plugin als grafischer Algorithmus Editor unzählige tolle Möglichkeiten. Und zwar in direkter Kombination mit BricsCAD®‘s leistungsfähigen Modellierwerkzeugen.

Link zum Video:   https://youtu.be/zSlHCUN3wyQ

 

Integration der Applikation Enscape™

 

Mit der Echtzeit-Rendering-Technologie beeindruckt Ihr Projekt aus jedem Blickwinkel, auch zu unterschiedlichen Tageszeiten. Enscape™ wird Ihnen das Leben erleichtern und Ihre Kunden begeistern, nachdem Sie ihr Projekt gesehen haben!

Link zum Video:   https://youtu.be/Fy7v5teiqhc

 

BricsCAD® V20 Ankündigungen – „the Bricsys BIM Alliance“

Zusammenarbeit für BricsCAD® BIM

 

Der erste Tag endete mit einer Ankündigung zwischen HoK BIM Solutions, Leica Geosystems und der Bricsys-Initiative „Scan-to-BIM“. Sie sprachen sich ausgiebig für ein System aus, das automatisch einfache Punktwolkendaten generiert für Modelle, die BIM-fähig sind.

Link zum Video:   https://loom.ly/-7o6KGw

 

 

below pdf-icon blau

BricsCAD® V20 - Neuerungen
Download

 

 

   MK-Begr2          

  Bricscad-Schulungen2