datamanager

für BricsCAD™ und AutoCAD®
      Boxshot-datamanager

Der datamanager von modulCAD ist ein leistungsfähiges Tool für das Datenmanagement in Zeichnungen.

 

Als AddOn für BricsCAD™- oder AutoCAD®-basierte Lösungen wie AutoCAD®, AutoCAD® Architecture, AutoCAD® MEP u.ä. gestattet es Zugriff auf Blockattribute, Eigenschaftssatzdaten und weitere Parameter von Zeichnungsobjekten (Blöcke, dynamische Blöcke, AEC-Objekte).

Neben der Nutzung eines internen XML-Datenbankformats kann der datamanager auch Verbindungen zu Systemen wie Oracle, MySQL, Microsoft SQL, Microsoft Access usw. herstellen.

Der datamanager stellt dabei die reibungslose und stabile Kommunikation zwischen den Zeichnungen und der jeweiligen Datenbank sicher. Es ist möglich, Änderungen in der Zeichnung oder auch in der Datenbank durchzuführen – so dass je nach Wunsch auch ‚außerhalb‘ von AutoCAD® oder BricsCAD™ gearbeitet werden kann. Es können beliebig viele Zeichnungsdateien gleichzeitig bearbeitet werden – dabei ist es gar nicht erforderlich, dass die Dateien in AutoCAD® oder BricsCAD™ geöffnet sind. Es lassen sich somit leicht zeichnungsübergreifend Stücklisten und verschiedene Berichte ganzer Projekte generieren.

Die Leistungen in Kürze:
•    Leichtes Erstellen von Komponentenlisten aus einer beliebigen Anzahl von Zeichnungsdateien.
•    Simultanes Arbeiten in der Zeichnung und in der Datenbank.
•    Auslesen und Editieren von Blockattributen, Eigenschaftssatzdaten, von Parametern dynamischer Blöcke und von AEC-Objekten
•    Filter-, Sortier-, und Gruppierungsmöglichkeiten

Die bidirektionale Verbindung zwischen der Datenbank und den mit ihr verknüpften Zeichnungsobjekten sorgt für ein sofortiges Nachführen und Umsetzen der getätigten Änderungen in den Zeichnungen bzw. in der Datenbank.

Es können über den datamanager auch Objekteigenschaften wie Layerzuordnung, Skalierung, Farben, Eigenschaften der Blockattribute (z.B. Stil, Höhe, Sichtbarkeit, Farbe, Layer …) gesteuert werden – alle Änderungen können auch für nicht geöffnete dwg’s durchgeführt werden.

Die Zoom-Funktion des datamanagers erlaubt das schnelle Finden eines Elements in einer Zeichnung – ist die entsprechende dwg noch nicht geöffnet, so wird diese automatisch geöffnet,  auf dem Bildschirm angezeigt und es wird auf das Objekt gezoomt.

Die in der Datenbank selektierten Objekte können auf Wunsch in der Zeichnungsdatei grafisch markiert werden (auch ohne sie in AutoCAD® oder BricsCAD™ öffnen zu müssen) – die hierbei verwendeten Markierungen (Kreise oder Rechtecke) können ebenso komfortabel wieder entfernt werden.

Export-/Import-Optionen
Die ausgelesenen Daten können über den datamanager in andere Datenformate wie z.B. MS Excel exportiert werden.

Der Export nach Excel kann auch in sog. Excel-Formulare durchgeführt werden um ‚gestaltete‘ Listen schnell zu erzeugen.
Die in z.B. Excel geänderten Daten können in die dwg’s zurück importiert werden ohne dass diese hierbei geöffnet sein müssen.

Der Tabellengenerator
Das Erzeugen einer Datenbank wird durch einen leistungsfähigen Generator unterstützt. Nach der Auswahl der auszulesenden Zeichnungsdateien (direkte Eingabe oder auch über Wildcards) werden sofort alle in den Zeichnungen vorhandenen Blöcke angezeigt. Auch hier ist es möglich aus der angezeigten Liste direkt oder über Suchkriterien die gewünschten Blöcke (z.B. Türstempel) auszuwählen. Der datamanager wird dann sofort die Datanbankstruktur aufgrund der gefundenen Attribute generieren. Die Darstellung in Zeilen und Spalten liefert ein übersichtliches ‚Bild‘ der ausgelesenen Informationen – pro Zeile werden alle Informationen eines Objekts angezeigt, die Spalten entsprechen den jeweiligen Attributen, Eigenschaften etc.

Für neue Anforderungen kann die Struktur der Datenbank und der zugehörigen Tabellen jederzeit abgeändert oder ergänzt werden.

 

 

screenshot dm7 Rahmen  
datamanager-shop

Systemvoraussetzungen
datamanager ist lauffähig unter:
AutoCAD® und allen AutoCAD® basierenden Produkten (z.B. AutoCAD® Architecture, AutoCAD® MEP, AutoCAD® Mechanical... usw.)  - Versionen 2004 - 2019
BricsCAD™ (Pro und Platinum)  - Versionen V14 – V18
Erhältlich als Einzelplatz- und als Netzwerklizenz

30-Tage-Testversion
Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, datamanager vor dem Kauf einer Lizenz kostenfrei ausgiebig zu testen.

http://www.modulcad.com/page/download
Wählen Sie die zur Version der AutoCAD- oder BricsCAD-Lizenz passende datamanager-Variante.
Installieren Sie die Software und nach dem Start des AutoCAD oder BricsCAD steht Ihnen sofort eine 30-Tage Vollversion von datamanager kostenlos zur Verfügung.

 

Hier geht es zu den weiteren Produkten:

Boxshot-dimenso      Boxshot-areamanager      Boxshot-areamanager2

 

 

   MK-Begr2          

  Bricscad-Schulungen2